Gestaltungsvorlagen für „Freud & Leid“-Seiten

So einfach verwenden Sie diese Vorlagen:
Laden Sie das Musterseitenpaket herunter und kopieren Sie die gewünschte Vorlage oder Elemente der „Freud & Leid“-Seiten einfach in Ihren Gemeindebrief (Kopieren = Str. + C | Einfügen = Str. + V). Das Musterseitenpaket erhalten Sie als InDesign-, Publisher- und PDF-Datei.


    

icon_publisher-50x0    icon_indesign-50x0    icon_pdf-50x0

8 Gedanken zu “Gestaltungsvorlagen für „Freud & Leid“-Seiten

    1. Sehr geehrter Herr Rietz,

      die Vorlagen für „Freud & Leid“-Seiten stehen Ihnen jetzt auch als PDF zur Verfügung.

      Herzliche Grüße aus der GemeindebriefDruckerei
      Erika Grabowski

    1. Guten Morgen,

      ja, das Symbol zur Diamantenen Hochzeit gibt es bei uns in bunten Farben.
      Hier finden Sie dieses und noch viele weitere Symbole.

      Herzliche Grüße aus der GemeindebriefDruckerei
      Erika Grabowski

    1. Guten Tag!
      Zur Eisernen Hochzeit haben wir leider kein Symbol in unserer Symbol-Palette.
      Sie könnten versuchen, die Zahl in Ihrem Symbol abzudecken und mit eigener Schrift ins Symbol schreiben.
      Grüße aus der GemeindebriefDruckerei
      Nelli Schwarz

  1. Hallo!
    Wenn ich die Vorlage für „InDesign ab CS4“ herunterlade, erhalte ich als Meldung in CS5.5, dass diese Vorlage in einer neueren Version (CS11.0) gespeichert wurde. Kann ich da etwas ändern?
    Herzliche Grüße
    W. Eckert

    1. Guten Tag, Herr Eckert,
      in der heruntergeladenen Zip-Datei ist eine Datei mit enthalten mit der Endung „.idml“. Dieses ist ein InDesign-Austauschformat. Öffnen Sie diese Datei in CS5. Sie sollten die Vorlage dann bearbeiten können.

      Grüße aus der GemeindebriefDruckerei
      Nelli Schwarz

Schreibe einen Kommentar zu Herbert Rietz Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.