Aus Microsoft Publisher 2-seitiges PDF für Internet erstellen?

Fragen und AntwortenKategorie: Microsoft PublisherAus Microsoft Publisher 2-seitiges PDF für Internet erstellen?
Sabine Alward asked 2 Jahren ago

Guten Tag,
da unser Gemeindebrief doppelseitig aufgebaut ist, würde ich gern auch die Internetversion doppelseitig anzeigen lassen. Aber wie bekomme ich die Broschüre als PDF so ausgegeben, dass sich die Seiten nicht verschieben, also der Titel einzeln steht und die gegenüberliegenden Seiten auch wirklich gegenüber und in der richtigen Reihenfolge?
Ich bin gespannt, viele Grüße
Sabine Alward

4 Antworten
Nelli Schwarz Mitarbeiter answered 2 Jahren ago

Guten Tag, Frau Alward,
aus welchem Programm exportieren Sie denn Ihr PDF?
Die unterschiedlichen Satzprogramme bieten unterschiedliche Möglichkeiten des Exports (teilweise auch für doppelseitige Ansichten). Deshalb wäre die Info vorab wichtig. Ich freue mich auf Ihre Rückmeldung!
 
Grüße aus der GemeindebriefDruckerei
Nelli Schwarz

Sabine J. Alward answered 2 Jahren ago

Guten Tag,
ich erstelle den GB im Microsoft Publisher (Office 16) und drucke von dort aus direkt das PDF. Für Sie in der Druckerei als Broschüre und A5 einseitig geht auch. Aber 2-seitig mit Titelseite?
Ich benutze auch Affinity; dort ist es kein Problem. Doch diesen GB habe ich (noch nicht?) ins andere System überführt. Für mich haben beide ihre Vorteile.
Viele Grüße, Sabine Alward
 

Nelli Schwarz Mitarbeiter answered 2 Jahren ago

Guten Tag, Frau Alward,
die Antwort auf Ihre Frage finden Sie ganz frisch verpackt in unserem Tipp des Monats „Dezember“. Ich hoffe, dass Ihre Frage damit beantwortet wird. Wenn noch Fragen offen sind, melden Sie sich gerne! Gutes Gelingen beim Ausprobieren und eine gesegnete Adventszeit!
Winterliche Grüße aus Groß Oesingen
Nelli Schwarz

Sabine J. Alward answered 2 Jahren ago

Guten Tag Frau Schwarz,
Sie sind mal wieder genial, danke! Funktioniert prima – von allein wäre ich aber nie auf diesen Weg gekommen; vor allem „Spalte 2“ 😉
Ihnen, dem Team und allen Lesern eine besinnliche Adventszeit, die auch gern kleine Überraschungen bereithalten darf,
Sabine J. Alward

Deine Antwort

20 + 11 =