Auswahl CMYK oder RGB

Wolfgang Monka asked 3 Wochen ago

Ich habe in Ihren Antworten gesehen, dass es für Sie kein Problem ist, RGB-Dateien zu verarbeiten. Für mich bleibt die Frage: Falls das Quellmaterial sowohl im CMYK- als auch im RGB-Format angeboten wird (wie z.B. bei der Zeitschrift Der Gemeindebrief), ist es auch dann unerheblich, welches Format gewählt wird, oder liefert eines der beiden Formate bessere Druckergebnisse?

1 Antworten
Nelli Schwarz Mitarbeiter answered 3 Wochen ago

Guten Tag, es kommt darauf an, in welchem Satzprogramm Sie das Material platzieren. Sollten Sie Ihren Gemeindebrief in Word oder Publisher setzen, dann platzieren Sie am besten RGB-Daten. Bei InDesign oder Affinity Publisher können auch CMYK-Daten platziert werden, da eine Vierfarbausgabe aus diesen Programmen möglich ist.
Gruß aus der GemeindebriefDruckerei
Nelli Schwarz

Deine Antwort

13 + 16 =