Bildqualität in Publisher prüfen

Fragen und AntwortenKategorie: Microsoft PublisherBildqualität in Publisher prüfen
anonym asked 4 Jahren ago

Liebe Frau Schwarz,
heute wurde unser Gemeindebrief geliefert und ich bin richtig glücklich darüber, dass wir uns letztes Jahr entschieden haben, unser uraltes laienhaft zurechtgezimmertes Layout über Bord zu werfen und stattdessen eines Ihrer Layouts zu verwenden! Es sieht richtig schön aus!
Leider ist mir im Nachhinein aufgefallen, dass das Foto auf seite 10/11 verpixelt ist. Können Sie mir einen Tipp geben, wie ich erkennen kann, dass die Qualität/Bildauflösung der verwendeten Fotos ausreichend ist? Ich weiß, dass 300 dpi für den Druck eines Bildes notwendig sind – aber wie finde ich das in Publisher heraus? Beim Gestalten mit Publisher war mir die schlechte Auflösung des Bildes tatsächlich nicht aufgefallen.

1 Antworten
Nelli Schwarz Mitarbeiter answered 4 Jahren ago

Guten Tag!
Es freut uns, dass die Layoutvorlagen Ihnen eine Hilfe sind! Wie Sie die Bildqualität direkt in Publisher nachsehen können, sehen Sie in dieser Publisher-Anleitung auf Seite 49. Ansonsten gibt es noch die Möglichkeit, im erstellen PDF die Ansichtsgröße auf 400% zu stellen und sich die Bilder anzusehen. Ungefähr so, wie die Bilder in 400%-Größe zu sehen sind, werden sie im Druck erscheinen. Ist die Ansicht schon hier sehr pixelig, wird es im Druck auch so erscheinen.
Herzliche Grüße
Nelli Schwarz

Deine Antwort

15 + 0 =