schwarz-und-tiefschwarz

Fragen und AntwortenKategorie: Allgemeine Fragenschwarz-und-tiefschwarz
Matthias asked 7 Monaten ago

Wie ich in einer Weiterbildung gelernt habe, gibt es beim CMYK-Druck Unterschiede im Schwarz. So sollte man für ein Tiefschwarz, welches ich gerne für Schriften benutzen will, auch weiter Farbanteile neben 100% K hinzugeben. Allerdings ist das von Drucker zu Drucker unterschiedlich und, so die Empfehlung, man sollte sich an seine Druckerei wenden um diese Werte zu erfragen. Daher meine Fragen: Welche CMYK Farbwerte empfehlen Sie für eine Tiefschwarze Schrift? Können Sie eine Empfehlung für Kaltes Tiefschwarz und Warmes Tiefschwarz geben? Welchen CMYK Farbwert empfehlen sie für Flächen, z.B. mit weißer Schrift? Ich lasse i.d.R. auf \“Dachs\“ drucken.

1 Antworten
Nelli Schwarz Mitarbeiter answered 4 Monaten ago

Guten Tag, wir drucken für die allermeisten Kunden die schwarzen Schriften mit nur 100% K. Habe mal grad geschaut – auf dem Dachs kommt die schwarze Schrift da sehr gut raus. Es braucht für das Papier, das wir für „Dachs“ verwenden, keine zusätzliche Druckfarbe. Anders ist es bei Flächen – da diese viel vollflächiger sind, macht es Sinn, da jeweils noch ca. 30% C, M und Y dazuzugeben.

Deine Antwort

3 + 6 =