Startseite / Blog / Ein ansprechender Farbanstrich für Ihren Gemeindebrief-Titel!?

Ein ansprechender Farbanstrich für Ihren Gemeindebrief-Titel!?

Wenn wir einmal in die wunderschöne Welt der Farben schauen, stellen wir fest, dass es unendlich viele unterschiedliche Farbtöne gibt. Stehen Sie dann manchmal auch vor der Qual der Wahl und fragen sich z.B.: „Welche Farbe verwende ich nun bloß für den Titel meines Gemeindebriefs?“ Dann sind Sie hier richtig. In diesem Beitrag zeigen wir Ihnen anhand eines Gemeindebrief-Titels, wie Sie ganz einfach und schnell eine Farbkombination für Ihren Gemeindebrief-Titel wählen.

Verschaffen wir uns zuerst einmal einen Eindruck anhand folgender Bilder: Welche der hier abgebildeten Gemeindebrief-Titel empfinden Sie von der Farbgestaltung her als harmonisch und angenehm anzusehen, welche Farbkombinationen sind Ihrer Meinung nach nicht so gut gelungen?

Woran liegt es, dass einige Gemeindebrief-Titel in ihrer Farbgestaltung  gelungen erscheinen, andere nicht?

Die Farbkombinationen dieser 6 Gemeindebrief-Titel empfinde ich als gelungen. Warum? Die Erklärung ist ganz einfach: In allen 6 Beispielen greifen die Farbflächen und Texte immer solche Farbtöne auf, die in dem Titelbild bereits enthalten sind. Sie benötigen also eigentlich kein fachliches Wissen, um eine gelungene Farbkombination für Ihren Gemeindebrief zu erstellen. Ihr gewähltes Titelbild gibt die zu verwendenden Farben eigentlich schon vor. Möchten Sie einen farblich frischen und lebendig wirkenden Gemeindebrief drucken lassen, dann wählen Sie ein Titelbild mit kräftigen, vielen Farben und verwenden Sie für die Flächen und Texte auf dem Gemeindebrief-Titel 2 oder 3 Farben, die bereits im Titelbild enthalten sind (siehe das erste der 6 Abbildungen). Wer eher eine ruhige Farbgestaltung bevorzugt, sollte ein Titelbild verwenden, das nicht zu viele unterschiedliche Farbtöne beinhaltet. Verwenden Sie für die Texte und Farbflächen dann nur eine Farbe aus dem Titelbild (siehe letzte Abbildung in der ersten Zeile).

Bei diesen 3 Beispielen wurden die Farben des Titels unabhängig von den Farben im Titelbild gewählt. Grundsätzlich ist es ist nicht verboten oder unbedingt falsch, eine willkürliche Farbwahl zu treffen, jedoch wirken das verwendete Titelbild und die restliche farbliche Gesaltung nicht zusammengehörig.

Was könnte das für Ihren Gemeindebrief bedeuten?

1. Möglichkeit: Wenn Sie einen festen, bestimmten Farbton für Ihren Gemeindebrief-Titel haben, der immer gleich bleiben soll, dann suchen Sie möglichst nach Titelbildern, die Ihren Gemeindebrief-Farbton beinhalten. Die Titelbildsuche für den Gemeindebrief ist hierbei nicht immer einfach, aber das Ergebnis der farblichen Gestaltung Ihrer „Gemeindebrief-Reihe“ wird sich sicher lohnen! Hier ein Beispiel:

2. Möglichkeit: Die einfachere Methode wäre, zuerst ein Titelbild zu suchen und dann die Farben des Gemeindebrief-Titels für jede Ausgabe an das Titelbild anzupassen. Auch hier entsteht eine farblich gelungene „Gemeindebrief-Reihe“:

Wir wünschen Ihnen viel Freude beim „farbigen Anstrich“ Ihres Gemeindebriefs!

download_icon farbiger_anstrich_fuer_ihren_gemeindebrief_gemeindebriefhelfer.pdf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.