Startseite / Blog / PDF aus MS Publisher als Einzelseiten exportieren

PDF aus MS Publisher als Einzelseiten exportieren

PDF-Dateien können in Microsoft Publisher auf unterschiedliche Weise ausgegeben werden. Unsere Kunden liefern uns PDFs auf unterschiedliche Weise: Als Einzelseiten fortlaufend, Broschüre, Doppelseiten fortlaufend … Vor allem dann, wenn der Gemeindebrief keine Seitenzahlen enthält, ist es schwierig, die richtige Reihenfolge der Seiten festzustellen. Daher bevorzugen wir die Lieferung der Druck-PDFs als Einzelseiten fortlaufend.

So speichern Sie Einzelseiten aus Microsoft Publisher:
Gehen Sie auf „Datei“ (1) > „Speichern unter“ (2).
Wählen Sie als Dateityp „PDF“ aus (3).
Klicken Sie nun auf „Optionen“ (4).
Anschließend müssen Sie noch auf „Druckoptionen“ klicken (5).
Wählen Sie nun als Ausgabeformat „Eine Seite pro Blatt“ aus (6).
Mit dieser Einstellung erhalten Sie ein Druck-PDF in Einzelseiten fortlaufend.

Weitere Hilfreiche Tipps und Anleitungen zum Erstellen eines Gemeindebriefs mit Microsoft Publisher erhalten Sie hier.

2 Gedanken zu “PDF aus MS Publisher als Einzelseiten exportieren

  1. Diese Hinweise zur Erstellung einer pdf-Druckvorlage aus einer pub-Datei waren für mich sehr hilfreich.
    Vielen Dank dafür !
    Ich erstelle gerade das ADFC-Radelprogramm für 2022 – zum ersten mal mit „Publisher“.

    1. Guten Tag! Schön, dass unsere kleine Anleitung an dieser Stelle für Sie eine Hilfe war. Ich wünsche Ihnen ein schönes Wochenende!
      Grüße aus der GemeindebriefDruckerei, Nelli Schwarz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.